News
 

Bauwirtschaft verzeichnet 2010 Umsatzplus von gut zwei Prozent

München (dts) - Die deutsche Bauwirtschaft hat im Jahr 2010 ein Umsatzplus von gut zwei Prozent verzeichnet. Wie die Bundesvereinigung Bauwirtschaft am Donnerstag mitteilte, erwirtschafteten die Mitgliedsunternehmen im Jahr 2010 einen Umsatz von insgesamt rund 192 Milliarden Euro. Die Zahl der Beschäftigten konnte mit plus einem Prozent leicht zulegen.

Die Unternehmen des Bauhauptgewerbes verfehlten das Umsatzniveau des Vorjahres knapp mit 0,3 Prozent. Im Bereich Ausbau ist in den Bereichen Tischler, Schreiner, Maler und Raumausstatter das Jahr 2010 mit einer Umsatzsteigerung von einem bis zwei Prozent erfreulicher verlaufen. Unternehmen im Bereich Energie-/ Gebäudetechnik und Dienstleistungen haben bei einem Umsatzplus von fast fünf Prozent am besten abgeschnitten. Die Bauinvestitionen kommen in 2010, nach dem leichten Rückgang im Jahr zuvor, auf ein Plus von knapp drei Prozent. Für das laufende Jahr erwartet die Bauwirtschaft ein Umsatzplus von 1,6 Prozent.
DEU / Industrie / Daten
17.03.2011 · 10:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen