News
 

Baupreise für Wohnhäuser im Februar leicht gestiegen

Wiesbaden (dts) - Die Preise für den Bau neuer Wohnhäuser sind im Februar um 0,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt heute mitteilte, hat sich der Preisanstieg seit November 2009 allerdings verlangsamt, damals hatte er noch bei 0,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gelegen. Die Preise für Rohbauarbeiten sind von Februar 2009 bis Februar 2010 um 0,6 Prozent gefallen, Ausbauarbeiten wurden aber gleichzeitig um 0,8 Prozent teurer. Deutlich Preiserhöhungen gab es bei Aufzugsanlagen (+ 2,9 Prozent), bei Dämmarbeiten an technischen Anlagen (+ 2,1 Prozent), sowie bei Heizanlagen und zentralen Wassererwärmungsanlagen (+ 2,0 Prozent). Besonders deutliche Preisrückgänge gab es bei Stahlbauarbeiten (- 9,0 Prozent) sowie bei Betonarbeiten (- 2,4 Prozent).
DEU / Industrie / Immobilien / Daten
09.04.2010 · 08:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen