News
 

Bau der Ostsee-Pipeline begonnen

Moskau (dpa) - Der Bau der Ostsee-Pipeline hat offiziell begonnen. Bundeskanzlerin Angela Merkel und EU-Energiekommissar Günther Oettinger befürworteten das Projekt als Beitrag zur Energiesicherheit in Europa. Ende 2011 soll erstmals Gas durch die rund 1220 Kilometer lange Röhre von Russland nach Deutschland fließen. An einem Festakt nahe der finnischen Grenze nahm eben Kremlchef Dmitri Medwedew auch Ex-Kanzler Gerhard Schröder teil. Schröder hatte das Projekt mit dem damaligen russischen Präsidenten Wladimir Putin angestoßen.
Energie / Gas / Russland / Deutschland
09.04.2010 · 20:44 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen