News
 

Bastei Lübbe will Eichborn-Verlag übernehmen

Frankfurt/Main (dpa) - Der insolvente Frankfurter Eichborn-Verlag scheint gerettet: Der Kölner Verlag Bastei Lübbe hat dem Gläubigerausschuss ein entsprechendes Übernahme-Angebot unterbreitet. Das Angebot sei noch nicht unterschriftsreif, aber akzeptabel und beinhalte alle wesentlichen Eckdaten, sagte Insolvenzverwalter Holger Lessing. Ausgenommen von der geplanten Übernahme sind die Eichborn-Sparten «Die andere Bibliothek» und «Motomania», die gesondert abgewickelt werden. Lübbe kündigte für die kommenden Tage Gespräche mit den rund 20 Mitarbeitern des Eichborn Verlags an.

Verlage
26.10.2011 · 14:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen