Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

Barroso warnt vor überzogenen Erwartungen an geplante europäische Wirtschaftsregierung

Brüssel (dts) - EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso warnt vor überzogenen Erwartungen an die geplante europäische Wirtschaftsregierung. Die Beschlüsse der europäischen Regierungschefs zur Sicherung der gemeinsamen Währung und zur Stärkung der nationalen Volkswirtschaften gingen bereits weit über das hinaus, was realistisch zu erwarten gewesen wäre. "Die Europäische Union macht gerade einen riesigen Schritt, der vor einem Jahr nicht einmal denkbar gewesen wäre", sagte Barroso der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwochsausgabe).

Vielleicht seien einige Regierungen "noch immer nicht ganz glücklich, aber was sie bisher vereinbart haben, übertrifft alle Erwartungen". Am Donnerstag kommen die 27 Staats- und Regierungschefs nach Brüssel, um das gesamte Maßnahmenpaket offiziell zu verabschieden.
Belgien / EU / Wirtschaftskrise
22.03.2011 · 17:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen