News
 

Barroso macht den Griechen Mut - Sparplan muss eingehalten werden

Athen (dpa) - Griechenland kann nach Worten von EU-Kommissionschef José Manuel Barroso auf die Hilfe der anderen Partner in der EU zählen. Allerdings müsse das Land seine Verpflichtungen gegenüber den Geldgebern erfüllen, sagte Barroso nach einem Treffen mit dem griechischen Regierungschef Antonis Samaras in Athen. «Wir sitzen alle im gleichen Boot», betonte Barroso. Es war sein erster Besuch in Athen nach Ausbruch der schweren Finanzkrise.

EU / Finanzen / Griechenland
26.07.2012 · 20:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen