News
 

Barroso als Kommissionspräsident der EU bestätigt

Straßburg (dpa) - Der Portugiese José Manuel Barroso bleibt Präsident der EU-Kommission. Das Europaparlament stimmte in Straßburg einer zweiten Amtszeit des konservativen Politikers zu. Für ihn stimmten vor allem Christdemokraten, Konservative und Liberale. Vor allem Grüne und Linke, votierten gegen Barroso. Barroso hatte sich im Parlament um eine möglichst breite Zustimmung für ein zweites Mandat bemüht. Er war im Juni einstimmig von den Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Staaten vorgeschlagen worden.
EU / Institutionen
16.09.2009 · 12:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen