News
 

Barbra Streisand rudert zurück

Los Angeles (dpa) - Barbra Streisand hat mit einer harschen Bemerkung zu dem High-School-Musical «Glee» für Irritationen gesorgt. Jetzt ruderte die Entertainerin zurück, berichtet der «Hollywood Reporter». Auf die Frage während einer Gala im Vorfeld der Grammy- Verleihung, ob sie eine Rolle in der äußerst erfolgreichen Fernsehserie «Glee» übernehmen würde, hatte Streisand geantwortet: «Nicht, wenn es sich vermeiden lässt.» Auf ihrer Website hat sich die 68-Jährige jetzt dafür entschuldigt. «Ich hätte antworten sollen: 'Man kann nie wissen'», schrieb sie. Ihren «Aussetzer» hat sie damit begründet, dass sie beruflich zu überlastet gewesen sei.

Leute
14.02.2011 · 11:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen