News
 

«Barbara» startet als erster deutscher Film im Wettbewerb

Berlin (dpa) - Erster Berlinale-Auftritt für den deutschen Film: Im Rennen um den Goldenen Bären geht heute Christian Petzolds DDR-Drama «Barbara» an den Start. Der Film mit Nina Hoss in der Hauptrolle ist einer von insgesamt drei deutschen Filmen im offiziellen Wettbewerb. Am Dienstag hat Hans-Christian Schmids Familiendrama «Was bleibt» mit Corinna Harfouch und Lars Eidinger Premiere. Am Freitag folgt «Gnade» von Matthias Glasner, mit Jürgen Vogel und Birgit Minichmayr in den Hauptrollen.

Film / Festivals / Berlinale
11.02.2012 · 08:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen