News
 

Bankier Metzler: Schicksal Europas entscheidet sich bis März

Frankfurt/Main (dpa) - Das Schicksal Europas in der Schuldenkrise wird sich nach Ansicht des Privatbankiers Friedrich von Metzler bis März entscheiden. Spätestens dann hätten die Staaten der Euro-Zone und die Banken Klarheit über ihre Refinanzierung gewonnen, sagte der Chef des traditionsreichen Bankhauses Metzler dem «Handelsblatt». Die Chancen, das erste Quartal gut zu überstehen, lägen bei 60 zu 40. Dann sei die akute Krise vorbei. Das gelte sowohl für die Staats- als auch für die Bankenkrise.

EU / Finanzen / Banken
02.01.2012 · 19:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen