News
 

Bankenrettungsfonds erhöht Gesamtgarantievolumen für HRE

Frankfurt am Main (dts) - Der Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) will einen zusätzlichen Garantierahmen der Hypo Real Estate Gruppe (HRE) wieder aufleben lassen. Wie die Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung mitteilte, solle sich dieser Rahmen von zehn Milliarden Euro belaufen, die zwar bereits im vergangenen Jahr zur Verfügung standen, aber nicht in Anspruch genommen wurden. Das Gesamtgarantievolumen gegenüber der finanziell angeschlagenen HRE erhöht sich damit auf 103,5 Milliarden Euro Euro. "Wir ergreifen diese Maßnahme aufgrund der aktuellen Marktbewegungen, um die laufende Restrukturierung der HRE unter keinen Umständen zu gefährden", so Hannes Rehm, Sprecher des Leitungsausschusses der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung.
DEU / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
28.05.2010 · 14:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen