News
 

Bankenpräsident rechnet mit steigenden Aktienkursen

Berlin (dts) - Der Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken, Andreas Schmitz, rechnet auf mittlere Sicht mit wieder steigenden Aktienkursen. In einem Interview mit "bild.de" sagte Schmitz: "Wenn es nur nach Vernunft und Logik geht, dann ist die Talsohle längst unterschritten. Ich bin sicher: Die Börse wird sich beruhigen - und die Kurse werden wieder realistischer."

Auf die Frage, ob er mit einem Übergreifen der Finanzkrise auf die gesamte Wirtschaft rechne, fügte Schmitz hinzu: "Ein gewisses Risiko besteht - auch wenn ich nach wie vor optimistisch bin. Entscheidend wird sein, was in den USA passiert. Die Frage lautet: Stottert dort nur der Konjunkturmotor - oder säuft er ab. Sicher dürfte sein: Die nächsten Jahre werden wirtschaftlich schwieriger als das zurückliegende. Wachstum wird es weiter geben. Aber er wird nicht mehr so hoch sein wie in den vergangenen Monaten."
DEU / Börse / Finanzindustrie
10.08.2011 · 03:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen