News
 

Banken wollen Automatengebühr bis zu fünf Euro

Berlin (dpa) - Wer an einem Automaten anderer Banken Geld abhebt, soll vorerst nicht mehr als fünf Euro zahlen. Das geht aus Eckpunkten hervor, auf die sich Sparkassen, Volksbanken und Privatbanken verständigt haben. Bisher liegen die Gebühren dafür bei bis zu zehn Euro. Verbraucherministerin Ilse Aigner hält die Pläne für einen guten Zwischenschritt, fordert aber einen noch niedrigeren Betrag. Sie sehe hier noch Luft nach unten, sagte Aigner nach einem Gespräch mit dem Bundesverband deutscher Banken in Berlin.
Banken / Verbraucher
26.03.2010 · 16:31 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen