News
 

Banken-Gegner protestieren weiter - Menschenkette geplant

Frankfurt/Main (dpa) - Kritiker des globalen Finanzwesens planen eine neue Aktion im Frankfurter Bankenzentrum. Sie wollen am 12. November eine Menschenkette um das Bankenviertel bilden und erwarten dazu 15 000 Demonstranten. Parallel soll das Regierungsviertel in Berlin umstellt werden. Die Anhänger der Occupy-Frankfurt-Bewegung haben beschlossen, noch zwei Wochen länger auszuharren. Sie campen seit dem 15. Oktober vor der Europäischen Zentralbank.

Demonstrationen / Banken
27.10.2011 · 19:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen