News
 

Bangkok noch lange überschwemmt - Phuket profitiert

Bangkok (dpa) - In den westlichen Außenbezirken von Bangkok ist kein Ende der Überschwemmungen in Sicht. Das Wasser werde wahrscheinlich noch mindestens einen Monat in vielen Straßen der thailändischen Hauptstadt stehen, sagte Wissenschaftsminister Plodprasop Suraswadi. Nach Angaben der Tourismusbehörde kamen in den ersten neun Novembertagen 25 Prozent weniger Touristen nach Bangkok als im Vorjahr. Dagegen verbuchte die Ferieninsel Phuket im selben Zeitraum ein Plus von 40 Prozent.

Wetter / Hochwasser / Thailand
11.11.2011 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen