News
 

Bangen um Schweinsteiger und Boateng gegen England

Erasmia (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw bangt um Bastian Schweinsteiger und Jérome Boateng. Bei beiden werde der Einsatz im Achtelfinale gegen England kritisch, sagte Löws Assistent Hansi Flick. Mittelfeldchef Schweinsteiger klagt über eine Verhärtung in der hinteren Oberschenkelmuskulatur des rechten Beins, wegen der er beim 1:0 gegen Ghana vorzeitig vom Platz musste. Abwehrspieler Boateng war in der Partie wegen einer Wadenverhärtung vorzeitig ausgewechselt worden. Entwarnung gab es bei Torschütze Mesut Özil.
Fußball / WM / England / Deutschland / Ghana
24.06.2010 · 14:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen