News
 

Band Boy erlebte Erfolg ihres Debütalbums "wie in einem Rausch"

Berlin (dts) - Valeska Steiner und Sonja Glass, als Duo besser bekannt unter dem Namen Boy, haben den Erfolg ihres Debütalbums "wie in einem Rausch" erlebt. "In den vergangenen zehn Monaten hatten wir oft das Gefühl, uns kneifen zu müssen, um sicher sein zu können, dass wir nicht träumen", sagten die beiden Musikerinnen dem "Zeit-Magazin". "Die Realität hat unsere Träume längst überholt, in vielen Momenten fühlte sich alles surreal an."

Schon als junge Mädchen hätten sie von einer Laufbahn als Musikerinnen und "von einer bereichernden Zusammenarbeit" geträumt: "Einen musikalischen Partner zu finden ist ähnlich schwierig und beglückend, wie einen Lebenspartner zu finden." Zu ihrer Zusammenarbeit gehöre es auch, "der anderen ihren Freiraum zu lassen. Wir könnten zum Beispiel nicht zusammen in einem Raum Stücke schreiben, wir haben ganz unterschiedliche Arbeitsweisen und können deshalb besser getrennt voneinander arbeiten. Würde man uns in einem Raum einsperren, wir würden einen Paravent aufstellen oder uns Rücken an Rücken setzen und uns unsere Song-Ideen weiterhin hin- und hermailen."
DEU / Musik / Leute
15.05.2012 · 14:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen