News
 

Ban verurteilt libysches Regime

New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat das Regime des libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi scharf kritisiert. Ban sagte, die Gaddafi-Regierung habe ihre Legitimität und Glaubwürdigkeit verloren. Sie schütze ihr Volk nicht mehr und missachte dessen Streben nach politischer Veränderung. Die humanitäre Lage nannte Ban zunehmend besorgniserregend. Das Gebot für die internationale Gemeinschaft sei der Schutz der Bevölkerung. Die Vereinten Nationen würden weiter am Zustandekommen einer Waffenruhe und einer diplomatischen Lösung arbeiten.

UN / Konflikte / Libyen
27.04.2011 · 01:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen