News
 

Ban verurteilt Israels Siedlungsbau

New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den israelischen Siedlungsbau im arabischen Ost-Jerusalem verurteilt. Das Projekt im Herzen des palästinensischen Viertels verschärfe die Spannungen zwischen Arabern und Israelis, sagte Ban. Es sei zutiefst bedauerlich, dass die wachsende internationale Sorge durch die illegalen israelischen Siedlungen nicht beachtet würden. Solche Aktionen belasteten die Gespräche im palästinensisch-israelischen Konflikt ernsthaft. Ban rief die israelische Regierung erneut auf, den Siedlungsbau zu stoppen.

Konflikte / UN / Nahost
10.01.2011 · 20:51 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen