News
 

Ban verurteilt Bombenanschlag

New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den Bombenanschlag auf ein Luxushotel in der pakistanischen Stadt Peshawar verurteilt. Unter den Getöteten ist auch ein Mitarbeiter des UN-Flüchtlingshilfswerks. Zugleich sprach Ban den Angehörigen der Opfer sowie der Regierung in Islamabad und dem pakistanischen Volk sein Beileid aus. Bei dem Anschlag waren am Abend mindestens elf Menschen getötet und über 30 verletzt worden. Nach unbestätigten Berichten soll unter den Verletzten auch ein Deutscher sein.
Konflikte / UN / Pakistan
10.06.2009 · 04:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen