News
 

Ban Ki Moon in Cancún: Warten wird teuer

Cancún (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den Ministern beim Klimagipfel in Mexiko eindringlich ins Gewissen geredet. Je länger man warte, um so mehr müsse man zahlen, sagte er in Cancún bei der Eröffnung der Ministerrunde. Das betreffe die Wirtschaft, die Umwelt und Menschenleben. Der Weltklimarat IPCC habe klar gezeigt, dass die globalen Emissionen in der nächsten Dekade ihren Höhepunkt überschritten haben müssen. Nach Auskunft von Mexikos Präsident Felipe Calderon hat die Konferenz viel erreicht, steht aber in den kommenden Tagen vor noch umfassenderen Herausforderungen.

UN / Klima
08.12.2010 · 01:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen