KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Ban begrüßt Verurteilung Syriens von UN-Vollversammlung

New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat die Verurteilung der Gewalt des syrischen Regimes durch die UN-Vollversammlung begrüßt. Wie ein Sprecher Bans erklärte, forderte der UN-Generalsekretär Damaskus auf, umgehend alle Angriffe zu stoppen. Alle Seiten in Syrien müssten sofort auf jegliche Gewaltanwendung verzichten. In der UN-Vollversammlung in New York stimmten 137 der vertretenen 166 Staaten für eine Resolution, die ein Ende der Gewalt und demokratische Reformen fordert. Konkrete Folgen hat das aber nicht, die Entschließung ist nur ein Appell.

Konflikte / UN / Syrien
17.02.2012 · 04:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen