News
 

«BamS»: Verdächtige fordert Kronzeugenregelung

Berlin (dpa) - Beate Z., die zu dem in die Döner-Morde verwickelten Neonazi-Trio aus Jena gehört, will nach einem Bericht der «Bild am Sonntag» nur aussagen, wenn ihr als Kronzeugin Strafmilderung zugesichert wird.

Das Blatt beruft sich auf Ermittlerkreise. Die 36 Jahre alte Frau sitzt in Untersuchungshaft. Die beiden Männer des Trios hatten sich laut Polizei vor einer Woche erschossen, Beate Z. wurde verhaftet. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Männer und Beate Z. in den 1990er-Jahren Verbindungen zum rechtsextremen «Thüringer Heimatschutz». 1998 verschwand das Trio dann aus dem Blick der Verfassungsschützer.

Kriminalität / Extremismus / Polizistenmord rpt rpt rpt
12.11.2011 · 21:35 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen