News
 

Bahrain: Bombenexplosion in der Nähe der britischen Botschaft

Manama (dts) - In Bahrain hat sich eine Bombenexplosion in der Nähe der britischen Botschaft ereignet. Wie ein Sprecher der diplomatischen Vertretung in Manama mitteilte, sei bei dem Vorfall niemand verletzt worden. Auch das Gebäude wurde nicht beschädigt.

Das Innenministerium von Bahrain erklärte, die Bombe sei an einem Auto befestigt gewesen, das vor Botschaft abgestellt wurde. Die Hintergründe der Explosion sind noch unklar. In der iranischen Hauptstadt Teheran hatten in der vergangenen Woche Demonstranten die britische Botschaft angegriffen. Als Reaktion hatte der britische Außenminister William Hague die iranischen Botschafter in Großbritannien dazu aufgefordert, das Land binnen 48 Stunden zu verlassen.
Bahrain / Terrorismus
04.12.2011 · 14:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen