News
 

Bahr: Keine Beitragssenkungen bei Krankenversicherung

Dresden (dpa) - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr hat eine Senkung der Beiträge zur Gesetzlichen Krankenversicherung ausgeschlossen. Der FDP-Politiker sagte der «Sächsischen Zeitung», er sehe keinen Spielraum für Beitragssenkungen im Gesundheitsbereich. Bahr machte grundsätzlich keine Hoffnungen auf Kostensenkungen im Gesundheitsbereich. Die demografische Entwicklung, die zu höheren Kosten führe, könne von keiner Partei «wegreformiert» werden.

Gesundheit
28.07.2011 · 08:18 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen