News
 

Bahr fordert nach Kassen-Milliardenpolster Prämienausschüttung

Berlin (dpa) - Angesichts eines neuen Milliardenpolsters bei den Krankenkassen hat sich Gesundheitsminister Daniel Bahr für eine Ausschüttung von Prämien an die Beitragszahler ausgesprochen. Alle Krankenkassen, die viel Geld auf dem Konto haben, sollten ernsthaft prüfen, das auch an die Versicherten zurückzugeben, sagte Bahr der Nachrichtenagentur dpa. Sie sollten Prämien auszahlen. Es handele sich um Pflichtbeiträge der Versicherten, stellte Bahr klar. Eine Krankenkasse sei keine Sparkasse.

Gesundheit / Krankenkassen
01.03.2012 · 17:06 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen