News
 

Bahnverkehr nach Belgien unterbrochen

Brüssel (dpa) - Der Verkehr mit den Hochgeschwindigkeitszügen Thalys und ICE ist zwischen Belgien und Deutschland unterbrochen. Zwischen dem belgischen Welkenraedt und Aachen wurde ein Bus- Pendelverkehr eingerichtet. Reisende müssen deshalb mit Verspätungen rechnen. Grund der Probleme: Auf deutscher Seite hat ein Zug eine Fahrleitung schwer beschädigt. Thalys und ICE verbinden deutsche Bahnhöfe mit Brüssel beziehungsweise Paris.
Verkehr / Bahn / Belgien / Deutschland
28.06.2009 · 14:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen