News
 

Bahnverkehr in NRW massiv gestört

Düsseldorf (dts) - In Nordrhein-Westfalen hat eine Gewitterfront den Bahnverkehr auf wichtigen Strecken am Nachmittag fast vollständig zum Stehen gebracht. Unter anderem sind die Strecken Köln-Düsseldorf und Köln-Aachen sowie die Verbindung Oberhausen-Gelsenkirchen betroffen. Am Kölner Hauptbahnhof werden wie in vielen anderen Bahnhöfen zur Stunde unzählige Verspätungen von bis zu vier Stunden in alle Richtungen angezeigt. Nur die S-Bahn in die nähere Umgebung fährt pünktlich.
DEU / NRW / Livemeldung / Zugverkehr
12.07.2010 · 16:26 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen