News
 

Bahnchef Grube ruft Lokführergewerkschaft GDL zu zügiger Lösung auf

Düsseldorf (dts) - Bahnchef Rüdiger Grube hat die Lokführergewerkschaft aufgerufen, im Interesse der Bahnpassagiere an einer zügigen Lösung des Tarifkonflikts mitzuarbeiten. "Ich appelliere an die Vernunft und die Verantwortung der GDL, sich so schnell wie möglich wieder an den Verhandlungstisch zu setzen", sagte Grube der "Rheinischen Post" (Dienstag-Ausgabe). "Die Kunden leiden am meisten, und das trifft die Falschen, zumal wir die Forderungen der GDL bereits weitgehend erfüllt haben", betonte Grube.

Die GDL gehört nicht dem Deutschen Gewerkschaftsbund, sondern der Beamtengewerkschaft an. Mit zwei Warnstreiks am Dienstag und Freitag haben die streikenden Lokführer weite Teile des Bahnverkehrs lahm gelegt. Die GDL fordert einen einheitlichen Tarif für alle Lokführer.
DEU / Zugverkehr / Unternehmen
28.02.2011 · 15:31 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen