News
 

Bahnchaos nach Messerattacke in Frankreich

Paris (dpa) - Viele Bahnmitarbeiter in Frankreich haben die Arbeit niedergelegt und landesweit für ein Verkehrschaos gesorgt. Am Morgen rollte auf den Regionalstrecken nur jeder vierte Zug. Im Fernverkehr fielen im Schnitt zwei von drei Zügen aus. Vorher mussten schon alle Nachtzüge gestrichen werden. Mit der Aktion wollen die Bahn-Mitarbeiter ihre Solidarität mit einem Kollegen ausdrücken, der gestern von einem Fahrgast niedergestochen und lebensgefährlich verletzt worden war.

Verkehr / Bahn / Kriminalität / Frankreich
07.10.2011 · 08:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen