News
 

Bahn wird möglicherweise auf Preiserhöhung im Winter verzichten

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn AG wird erstmals nach acht Jahren möglicherweise auf eine Preiserhöhung zum Fahrplanwechsel im Winter verzichten. Nach Informationen von «Bild am Sonntag» wird Bahnchef Rüdiger Grube mit dem Vorstand am kommenden Dienstag eine Entscheidung darüber treffen, ob die Ticketpreise zum 12. Dezember unverändert bleiben. Man rechne gerade alle Zahlenwerke noch einmal durch, sagte ein Bahnsprecher. Aber noch sei keine Entscheidung gefallen.

Bahn
10.10.2010 · 02:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen