News
 

Bahn weist Lokführer an: Immer in Wolfsburg halten

Wolfsburg (dpa) - Egal, was der elektronische Fahrplan anzeigt: Die Deutsche Bahn hat ihre ICE-Lokführer angewiesen, auf der Strecke Hannover-Berlin künftig auf jeden Fall in Wolfsburg zu halten. Gestern war der ICE daran vorbeigefahren, weil der elektronische Fahrplan laut Bahn fehlerhaft war und den Stopp nicht anzeigte. Damit war ein ICE zum dritten Mal binnen weniger Monate an Wolfsburg vorbeigerauscht. Für die Bahn sei dieser erneute Vorfall höchst ärgerlich, man entschuldige sich bei der Stadt und den Fahrgästen, sagte ein Bahnsprecher.

Bahn
03.10.2011 · 14:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen