News
 

Bahn-Vorstand: Stuttgart 21 auch bei höheren Kosten

Stuttgart (dpa) - Die Bahn will Stuttgart 21 auch dann weiterbauen, wenn die Kosten höher werden als geplant. Selbst wenn die von Bahnchef Rüdiger Grube genannte «Sollbruchstelle» von 4,5 Milliarden Euro überschritten werde, bedeute dies nicht automatisch ein Aus für das Projekt, sagte Technikvorstand Volker Kefer der «Zeit» in ihrer morgigen Ausgabe. Für diesen Freitag ist das entscheidende Treffen des Lenkungskreises der Projektträger über die Verlängerung des Bau- und Vergabestopps angesetzt.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
08.06.2011 · 15:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen