News
 

Bahn: Viele Verspätungen und Zugausfälle

Berlin (dts) - In Deutschland hat das winterliche Wetter für Verspätungen und Ausfälle im Zugverkehr gesorgt. Am schlimmsten betroffen sind dabei der Norden und Osten der Republik. Besonders in Mecklenburg-Vorpommern kann es durch die hohen Schneemengen der letzten Tage zu Verspätungen und Zugausfällen im Nahverkehr kommen. Die IC-Verbindung zwischen Stralsund und Berlin muss großräumig umgeleitet werden, dabei kommt es zu Verspätungen bis zu 120 Minuten. Zu Verzögerungen kommt es außerdem bei mehreren ICE-Verbindungen zwischen Berlin und Köln, da die Kapazität der Züge aufgrund der Witterungsbedingungen verringert wurde und einige Haltestellen nicht mehr angefahren werden. Hier sind Ersatzzüge im Einsatz. Im Süden und Westen ist die Lage weitgehend entspannt.
DEU / Zugverkehr / Reise
11.01.2010 · 17:03 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen