News
 

Bahn und Lokführer treffen sich zum Tarif-Finale

Frankfurt/Main (dpa) - Im Ringen um einen neuen Tarifvertrag für die 20 000 Lokführer der bundeseigenen Deutschen Bahn geht es heute in die entscheidende Runde. Die Arbeitgeber des DB-Konzerns und die Lokführergewerkschaft GDL kommen in Frankfurt zu ihrem inzwischen 15. Gespräch zusammen und wollen das Tarifpaket endgültig festzurren. Gehakt hatte es noch bei Details im Haustarifvertrag. Die GDL will diesen Rahmenvertrag für die 20 000 DB-Lokführer auch bei der DB-Konkurrenz in Kraft setzen, Gestern hatten die Lokführer daher bei den Bahn-Konkurrenten einen 48-Stunden-Streik gestartet.

Tarife / Verkehr / Bahn
15.04.2011 · 00:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen