myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Bahn schickt ICE-Züge mit defekter Kühlung auf die Reise

Berlin (dts) - Während die Bundespolizei und die Staatsanwaltschaft Bielefeld wegen des Hitzekollaps zahlreicher Bahn-Reisender gegen Verantwortliche der Deutschen Bahn ermitteln, schickt das bundeseigene Unternehmen nach wie vor ICE-Garnituren mit defekten Klimaanlagen auf die Schiene. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, verließen am Dienstag allein in Hamburg-Eidelstedt drei ICE die Wartungshalle, obwohl Techniker in jeweils einem Waggon defekte Kühlaggregate registriert hatten. Eine Bahn-Sprecherin erklärte "Focus" auf Anfrage, es wäre "unverhältnismäßig, den gesamten Zug ausfallen zu lassen, weil in einem Wagen die Klimaanlage defekt" sei.
DEU / Zugverkehr
17.07.2010 · 06:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen