News
 

Bahn: Nach Brand längere Fahrzeiten zwischen Berlin und Hamburg

Berlin (dts) - Bahnreisende müssen am Donnerstag mit Einschränkungen auf der Fern- und Nahverkehrsstrecke zwischen Berlin und Hamburg rechnen. Wie die Deutsche Bahn (DB) am Donnerstagmorgen mitteilte, seien durch einen Böschungsbrand bei Paulinenaue nordwestlich von Potsdam Schaltschränke und Streckenkabel stark beschädigt worden. Die Reparaturmaßnahmen würden voraussichtlich noch bis Freitagmorgen andauern.

Die Züge der ICE-Linie (München)–Berlin–Hamburg werden über Stendal und Uelzen umgeleitet. Die Fernzüge mit Halt in Wittenberge und Ludwigslust werden über Stendal und Wittenberge umgeleitet. Reisende müssen laut Angaben der Bahn mit einer längeren Reisezeit von bis zu 45 Minuten rechnen.
DEU / Zugverkehr / Reise
05.08.2010 · 09:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen