News
 

Bahn-Konkurrenz bekommt besseren Zugang zu Betriebszentralen

Frankfurt am Main (dts) - Die Bundesnetzagentur hat die Deutsche Bahn verpflichtet, Wettbewerbern innerhalb von sechs Monaten den Zugang zu den unternehmenseigenen Betriebszentralen zu ermöglichen. Die Bahn muss den konkurrierenden Unternehmen einen ständigen Überblick über den Zugverkehr ermöglichen, damit sie nicht schnellere und detailliertere Informationen zu Störungen oder Verspätungen hat als ihre Wettbewerber, sagte Matthias Kurth, Präsident der Bundesnetzagentur. Gleichzeitig erklärte das Eisenbahnbundesamt die bisherigen Regelungen für unzulässig. In den nächsten zwei Jahren will die Bundesnetzagentur prüfen, ob die angeordneten Maßnahmen ausreichend sind, um einen "transparenten und diskriminierungsfreien Zugverkehr zu gewährleisten", hieß es weiter.
DEU / Zugverkehr / Bahn
26.02.2010 · 16:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen