News
 

Bahn investiert rund 250 Millionen Euro in Berlin

Berlin (dts) - Die Deutsche Bahn (DB) will in diesem Jahr rund 250 Millionen Euro in ihre Berliner Bahnhöfe und Gleise investieren. Wie der Konzern heute mitteilte, seien zahlreiche Baumaßnahmen notwendig, um die Sicherheit und den Ablauf des Bahnbetriebs in der Hauptstadt zu gewährleisten. Dazu sollen unter anderem 100 Kilometer S-Bahnschienen gewechselt werden. Ein weiterer Schwerpunkt liege bei den Aufzügen und der Fahrgastinformation, mehrere Stationen sollen neue Fahrtreppen, Fahrstühle oder LCD-Anzeigen erhalten. Gleichzeitig werden die Arbeiten an der S-Bahnverbindung zum Flughafen Berlin Brandenburg fortgesetzt. Die Bahn rechne "auch in den nächsten Jahren mit steigenden Fahrgastzahlen im Berliner Personenverkehr", so Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn AG für Berlin, Ingulf Leuschel.
DEU / Zugverkehr / Unternehmen / Daten
08.04.2010 · 13:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen