News
 

Bahn informiert zum Stand der Bauarbeiten für Stuttgart 21

Während der Bauarbeiten für Stuttgart 21 erreichen die Reisenden die Gleise über den Querbahnsteig. Foto: Franziska KraufmannGroßansicht

Stuttgart (dpa) - Die Bahn will heute Auskunft zum Stand der Arbeiten am Bahnprojekt Stuttgart 21 geben.

Kürzlich war der Querbahnsteig im Stuttgarter Kopfbahnhof um 120 Meter nach vorne verlegt worden, damit Mitte kommenden Jahres die 15 Meter tiefe Grube für die unterirdische Durchgangsstation ausgehoben werden kann. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2021 sollen erstmals Züge in den Tiefbahnhof rollen. Außerdem will die Bahn an diesem Montag eine Kontaktstelle vorstellen, an die sich Bürger und Anlieger wenden können, die von den Bauarbeiten betroffen sind.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
28.10.2013 · 07:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen