News
 

Bahn-Gewerkschaft droht mit Streiks

Berlin (dts) - Die Eisenbahn-Gewerkschaft Transnet droht mit einem Arbeitskampf ab August, sollten die Arbeitgeber weiterhin ein einheitliches Lohnniveau für die Branche verweigern. "Wenn es bis Ende Juli keine Einigung auf einen Branchentarifvertrag gibt, werden wir bundesweit streiken", sagte der Transnet-Vorsitzende Alexander Kirchner gegenüber dem "Tagesspiegel". "Es wird dann nicht nur Arbeitskämpfe bei einzelnen Unternehmen geben, sondern flächendeckend in der gesamten Branche", erklärte er. Wenn nötig, werde die Gewerkschaft so lange streiken, bis sie ans Ziel komme. Zu Zeitpunkt und Umfang der Ausstände sagte er nichts.
DEU / Zugverkehr / Streik
25.04.2010 · 12:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen