News
 

Bagdad: Mindestens zwei Tote nach Anschlag

Bagdad (dts) - Im Süden der irakischen Hauptstadt Bagdad sind heute bei einem Bombenanschlag mindestens zwei Menschen getötet und 20 weitere verletzt worden. Wie CNN berichtet, war auf einem Markt im Distrikt Dora ein LKW detoniert. In den vergangenen Tagen hat es in Bagdad eine Serie von Anschlägen gegeben. Allein am Mittwoch waren bei mehreren Explosionen in der "Grünen Zone" im Stadtzentrum mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen. Nach dem Abzug der US-Truppen aus den irakischen Städten Ende Juni hat sich die Sicherheitslage erheblich verschlechtert.
Irak / Terrorismus
21.08.2009 · 10:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen