News
 

Bagdad: 14 Tote bei Juwelenraub

Bagdad (dts) - Etwa zehn bewaffnete Räuber haben heute bei einem Überfall auf einen Juweliermarkt in Bagdad 14 Menschen getötet. Das teilte das irakische Innenministerium mit. Die meisten Opfer der Räuber waren Besitzer der überfallenen Schmuckläden. Medienberichten zufolge sollen die Räuber in den überfallenen Läden auch Bomben zurückgelassen haben.
Irak / Gewalt / Kriminalität
25.05.2010 · 12:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen