News
 

BAföG-Förder­leistun­gen erst­mals über drei Milliar­den Euro

Wiesbaden (dts) - Die BAföG-Förder­leistun­gen in Deutschland haben im Jahr 2011 erstmals die Marke von drei Milliarden Euro überschritten. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, wurden insgesamt 3,18 Milliarden Euro ausgeben, 307 Millionen Euro mehr als im Jahr 2010. Für die Schülerförderung wurden 910 Millionen Euro bereitgestellt und für die Studierendenförderung 2,270 Milliarden Euro.

Im Durchschnitt erhielten Schüler monatlich 385 Euro und Studierende 452 Euro. 29 Prozent aller Geförderten wohnten bei ihren Eltern und 71 Prozent außerhalb des Elternhauses. Die Zahl der BAföG-Empfänger lag im Jahr 2011 bei rund 963.000 Personen. Sie stieg somit im Vergleich zum Vorjahr um 47.000 oder 5,1 Prozent.
DEU / Bildung / Daten
20.07.2012 · 08:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen