News
 

BaFin untersagt ungedeckte Leerverkäufe auf Staatsanleihen

Bonn (dts) - Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) untersagt ab dem morgigen Mittwoch ungedeckte Leerverkäufe von Schuldtiteln von Staaten der Eurozone. Wie die BaFin mitteilte, seien vorübergehend auch Geschäfte, die mit Ausfallrisiken von Staatsanleihen der Eurozone handeln, verboten. Die Verbote gelten ab 0:00 Uhr kommende Nacht und werden den Angaben zufolge laufend überprüft. Die BaFin begründete den Schritt mit der potentiellen Gefährdung des gesamten Finanzsystems.
DEU / Finanzindustrie
18.05.2010 · 21:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen