News
 

Badstuber: "Spiel gegen Griechenland nicht auf die leichte Schulter nehmen"

Danzig (dts) - Holger Badstuber, Verteidiger der deutschen Nationalmannschaft, hat davor gewarnt, das Viertelfinalspiel gegen Griechenland auf die leichte Schulter zu nehmen. Die Griechen seien ein ernstzunehmender Gegner und ein gut eingespieltes Kollektiv, sagte Badstuber am Dienstag im Rahmen der DFB-Pressekonferenz. Für das Viertelfinale sehe er noch "Steigerungspotential für das ganze Team", so der Profi des FC Bayern weiter.

Mit genügend Selbstbewusstsein könne das Team von Trainer Joachim Löw am Freitag aber eine gute Leistung zeigen, meinte der 23-jährige Abwehrspieler. Die politische Dimension der Partie Deutschland gegen Griechenland wollte er genauso wenig überbewerten, wie Lars Bender am Vortag. "Das Spiel steht im Vordergrund, nicht die politische Situation", erklärte Badstuber. Die DFB-Elf spielt am Freitag im Viertelfinale der Euro 2012 gegen Griechenland. Die Partie findet im Stadion von Danzig statt und beginnt um 20:45 Uhr.
DEU / Fußball
19.06.2012 · 13:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen