News
 

Baden-Württemberg: Tausende Schweine sterben bei Großbrand

Westhausen-Lippach (dts) - Im baden-württembergischen Westhausen-Lippach (Ostalbkreis) sind am Dienstagabend bei einem Großbrand in einer Mastanlage Tausende Schweine verendet. Das teilte die örtliche Polizei mit. Der unbewohnte Schweinezuchtbetrieb mit circa 2.300 Tieren brannte teilweise bis auf die Grundmauern nieder.

Ein Großteil der Tiere starb in den Flammen oder erstickte in den Rauchwolken. Circa 500 Tiere mussten unter Aufsicht des Veterinäramtes notgeschlachtet werden. Die Feuerwehr war mit circa 100 Mann und zehn Fahrzeugen im Einsatz. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen, die Brandursache ist bislang noch unklar. Der Gesamtschaden wird auf rund 3,5 Millionen Euro geschätzt. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt.
DEU / BWB / Polizeimeldung / Unglücke
01.02.2012 · 08:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen