News
 

Baden-Württemberg: Polizei erschießt mutmaßlichen Tankstellenräuber

Leimen (dts) - Im baden-württembergischen Leimen bei Heidelberg ist in der Nacht zum Donnerstag ein mutmaßlicher Tankstellenräuber von der Polizei erschossen worden. Bei dem Überfall sollen der 19-Jährige und zwei Mittäter mit einer Schusswaffe gedroht haben. Sie hätten lediglich einen geringen Geldbetrag erbeuten können, so die Polizei Heidelberg. Nach dem Raub versuchte das Trio zu flüchten. Sie wurden jedoch von der Polizei eingeholt und lieferten sich unweit der Tankstelle eine Schießerei, bei welcher der 19-Jährige aus Ludwigshafen getötet wurde. Den beiden anderen Verdächtigen gelang zunächst die Flucht, kurze Zeit später konnten sie von der Polizei festgenommen werden. Sie sollen noch heute dem Haftrichter vorgeführt werden, so ein Polizeisprecher. Die beteiligten Polizisten blieben unverletzt, werden aber psychologisch betreut.
DEU / BWB / Verbrechen
24.12.2009 · 11:33 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen