News
 

Baden-Württemberg: Motorsegler stürzt in Getreidefeld

Nabern (dts) - Bei Nabern in Baden-Württemberg ist am Sonntagnachmittag ein Motorsegler abgestürzt. Der 42-jährige Pilot war vom Flugplatz Hahnweide gestartet, teilte die Polizei mit. Vermutlich beim Landeanflug am Flugplatz Dettingen stürzte er aus bislang ungeklärter Ursache in ein angrenzendes Getreidefeld.

Dabei streifte er zunächst mit der rechten Flügelspitze den Boden des Feldes, anschließend bohrte sich die Flugzeugnase in die Erde, worauf sich der Motorsegler überschlug. Der Pilot wurde in die Kanzel eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Zur Klärung des genauen Ablaufs und der Unfallursache wurde die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung zur Unfallstelle gerufen. Die Ermittlungen dauern an.
DEU / BWB / Polizeimeldung / Luftfahrt
22.05.2011 · 19:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen