News
 

Baden-Baden hat den schönsten "Bahnhof des Jahres"

Baden-Baden (dts) - Baden-Baden hat offenbar den schönsten Bahnhof Deutschlands. Die Station wurde am Dienstag vom Verband "Allianz pro Schiene", dem unter anderem der Verkehrsclub Deutschland und der Fahrgastverband "Pro Bahn" angehören, zum "Bahnhof des Jahres" gekürt. Die kritische Jury ließ sich dabei nach Angaben der Bahn von einer "blitzblanken Bahnhofshalle", freundlichen Ladenverkäufern und der Gastronomie überzeugen.

Auch die vorhandenen Mietfahrräder und die Motorradabstellplätze versetzten die Juroren offenbar in Entzückung. Am Haupteingang des Bahnhofs prangt künftig eine Messingtafel mit der Aufschrift "Bahnhof des Jahres 2010". Durch die Auszeichnung für Baden-Baden führt das Bundesland Baden-Württemberg jetzt mit drei Stationen die Liste der prämierten Bahnhöfe an. Weitere Auszeichnungen gab es für Darmstadt in der Kategorie "Städte über 100.000 Einwohner" und für den Bahnhof Eschwege West, der als Beispiel "für die Wiederkehr eines Bahnhofs in die Stadt" gelte. Im letzten Jahr waren die Bahnhöfe Erfurt und Uelzen ausgezeichnet worden.
DEU / BWB / Zugverkehr / Kurioses
28.09.2010 · 14:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen